+49 461 50508081 post@orkano.de

Referenzen

Damit Sie wissen, was ich bisher so gemacht habe, sehen Sie hier einige meiner bisherigen Projekte, die ich noch aktiv betreue. Da die Trends im Internet sehr schnell wechseln, trifft einiges nicht mehr den Zeitgeist. Aber die Kundenzufriedenheit ist doch immer das Maß der Dinge, oder?

Heike und Klaus Bennewitz sind Gastronomen der alten Schule. Gemeinsam betreiben sie seit vielen Jahren einen Cateringservice, der primär auf Sylt agiert. Nachdem die bisherige Gaststätte „Utspann Sylt“ abgegeben wurde, konzentriert sich Herr Bennewitz auf seine Tätigkeit als Koch, wie der Name nahelegt. Die alten Homepages sind jetzt Geschichte, und mit ORKANO wurde ein zeitgemäßer Auftritt gestaltet, der auch auf dem Smartphone, ja auf allen Geräten gut dargestellt wird.

Glasreinigung Paezold sorgt seit über 40 Jahren in Braunschweig und Umgebung bei seinen Kunden buchstäblich für Durchblick. Firma Paezold erhielt von ORKANO nicht nur die Website, sondern auch ihr schickes Firmenlogo.

Im Mai 2018 bekam Glasreinigung Paezold eine komplett neue Seite, in die primär die bisherigen Inhalte migriert wurden. Die Inhalte können nun von Herrn Paezold selbst gepflegt werden.

Edler Fensterreinigung sorgt bei seinen Kunden für Durchblick. Im wahrsten Sinne des Wortes. Um ihn schnell zu kontaktieren, gibt es eine neue Website auf WordPress-Basis, in der alles Wissenswerte steht. Das Design ist schlicht und klar informativ. Der Insider erkennt sofort das WP-eigene Twenty Sixteen Theme.
Zusätzlich erhält David Edler Unterstützung bei seinem Website-Marketing via social media (Facebook-Seite und Google+ Seite).

Die Firma LEUCH steht seit Jahrzehnten in Kiel für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik. Die Ideen von „Das erste Einhorn“, mit der Fa. Leuch kooperiert, habe ich ins Contao-System umgesetzt. Eine Videopräsentation sowie Service-Downloads für die Kunden wurden bereitgestellt. Durch das CMS Contao können Inhalte ergänzt und in Eigenregie gepflegt werden.

Für die verschiedenen Stichworte habe ich insgesamt zehn Landingpages mit eigenen Domainnamen erstellt. So ist die Internetpräsenz auch in Suchmaschinen schnell zu finden.

Ein kompletter Umbau und Relaunch des Internetauftritts sind in Vorbereitung.

Dipl. Ernährungsberater Samuel Trinczek erhielt von ORKANO ein gebrauchsfertiges Content-Management-System basierend auf Contao. Die permanente Inhaltspflege kann der Inhaber selbst übernehmen und hält damit die Folgekosten auf ein absolutes Minimum. Mittlerweile enthält sein Portal einen großen Fundus über die Themen Wasser, Ernährung und Bewegung, kurz WEB, und ADHS.

Mehrere Blogthemen arbeitet Herr Trinczek mittels WordPress aus.

Falls Unterstützung nötig sein sollte, bekommt Herr Trinczek jederzeit gern Hilfe von mir.

Bettina und Broder Steensen wohnen in der idyllischen Wiedingharde und stellen dort drei reizende und sehr geräumige Ferienwohnungen zur Verfügung. Hier habe ich alle Wohnungen besucht, einige hundert Fotos gemacht und die Fotos aufbereitet. Das ganze finden Sie in Kurzübersichten und Galerien wieder. Klar, dass auch hier ein Content-Management-System wie Contao zum Einsatz kommt. Wer Familie Steensen besuchen will, wird durch den GoogleMaps-Routenplaner hingeführt.

Hartmut T. Reliwette ist ein Künstler aus Ostrhauderfehn. Zu diesem besonderen Projekt muss ich eine kleine Geschichte schreiben.

Reliwettes Internetpräsenz war in den 90er Jahren, in der „Steinzeit des Internet“ entstanden. Viele verschiedene Personen pflegten im Lauf der Jahre immer wieder neue Inhalte ein. Vor einigen Jahren wurde die Website mittels einer bösartigen Netz-Attacke mit Malware infiziert und musste vom Netz genommen werden. Versuche, die Webpräsenz von Grund auf neu aufzubauen, schlugen fehl. Dann kam der Kontakt zu ORKANO zustande. Auch ich versuchte einen grundsätzlichen Neuaufbau, den ich nach einigen Wochen frustriert einstellte, weil mir die Denke des Künstlers und damit die Zusammenhänge aller Objekte fehlte. Mir blieb nichts anderes übrig, als eine Restauration der alten (mehrere hundert) Seiten. Zusätzlich sollte eine Galerie bisher undokumentierter Werke und eine Galerie für Reliwettes Freunde eingebaut werden. Heute sieht die Website etwa aus wie zu Anfang. Der Künstler ist zufrieden und glücklich, und eine Freundschaft zwischen mir und einem wunderbaren Menschen ist entstanden.

Der Künstler schreibt selbst: „Du bist ein sehr fähiger Bruder im Geiste – hier – Webdesigner. Du hast den alten „Horch, Baujahr 1938“ aufgepeppt und die alte Website zumindest inhaltlich auf den neuesten Stand gebracht. Dafür gebührt Dir ein gedanklicher Orden „pour le mérite“. … Wenn Du magst, füge doch bitte ein Bild von Dir in die Freundesabteilung ein.“ Dieses ehrende Angebot habe ich dankend angenommen.

Danke, lieber Reli und liebe Anita!

Update 2016:
Die politische Großwetterlage veranlasst Reliwette, sich in Blog-Form zu äußern. Unter der Subdomain blog.reliwette.de erscheint zusätzlich das Weblog des Künstlers.

Markus Pausch wirkt seit vielen Jahren in Nordfriesland als geprüfter EDV-Sachverständiger und seit kurzem als personenzertifizierter Sachverständiger (IT).

Die Bereitstellung grundlegender Informationen für seine Kunden bereits auf der Website erspart ihm wertvolle Arbeitszeit und ermöglicht dem Kunden sorgfältige Vorbereitung seines Anliegens im Schadenfall.

Für die Refurbishment-Firma notetec, hat Markus Pausch eine eigene Seite bekommen, die im multidomain-fähigen Contao-CMS problemlos installiert wurde.

Apunkt ist ein junges, aufstrebendes Unternehmen der Werbebranche. Kerngeschäft ist Erstellung und Betrieb von Großflächenwerbeanlagen an stark frequentierten Verkehrsknotenpunkten. Zurzeit sind animierte Fotos von solchen Werbeanlagen in passwortgeschützten Seiten versteckt. Nach Genehmigung durch die Kunden können die Animationen veröffentlicht werden.